...

Bhagavadgita

Zoom
Autor(en):
Im Buchhandel oder online erhältlich.

Unsere Titel erhalten Sie in Ihrem Buchhandel oder online:


Bhagavadgita


Die Abhandlung eines Werks wie der Bhagavadgita stellt ein kühnes Unterfangen dar. Aldous Huxley bezeichnete sie als »eine der klarsten Synthesen der »Immerwährenden Philosophie«. Wilhelm Freiherr von Humboldt schrieb, die Bhagavadgita sei »das herrlichste philosophische Epos, das Tiefgründigste und Erhabendste, über das die Welt verfügt«.

Größe und Ausmaß der Bedeutung der Bhagavadgita lassen sich bereits erahnen, wenn man folgende Punkte berücksichtigt: Seit über 2000 Jahren gilt die Gita für Millionen von Hindus - und nicht nur für sie - als das heiligste Buch - vergleichbar mit dem Evangelium der Christen.

Die Übersetzung: Der zeitgenössische Advaitin Raphael, der den tiefgründigen Geist der gesamten Bhagavadgita erfasst hat, übersetzte das Werk auf poetische und eindrucksvolle Weise ins Italienische. Einigen Begriffen, die bisher nicht im Sinn der Hindu-Überlieferung übertragen worden waren, gibt er ihre authentische Bedeutung zurück.

Der Kommentar:Das Vorhandensein einiger scheinbar widersprüchlicher Aussagen im Text und die Tatsache, dass die Bhagavadgita unterschiedliche Erfahrungen in sich vereint, könnte beim »unaufmerksamen« Leser Verwirrung stiften. Aus diesem Grund ist Raphaels Kommentar so wichtig und nützlich. Er entfaltet sich entlang einer psychologischen, philosophischen und initiatorischen Linie. Durch die metaphysische Perspektive, die Raphael einnimmt, gibt er jedem spirituell suchenden Leser die Möglichkeit, den eigenen Weg kennen und verstehen zu lernen, das heißt jenen Weg der - jenseits aller scheinbaren Widersprüche - am geeignetsten ist.

Im Anhang des Werks befinden sich ein ausführliches Glossar, in dem zahlreiche Sanskrit-Begriffe der Vedanta-Philosophie sowie weniger geläufige Begriffe anderer Überlieferungen erklärt werden, sowie der vollständige Text der Bhagavadgita in transliteriertem Sanskrit.

www.begegnung-mit-raphael.de
www.vedanta-akademie.de

ISBN 978-3-933496-07-2
Medium Buch
Seiten 470
Ausstattung Hardcover
Verlag J.Kamphausen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.