...

Laurence Freeman, geb. in London, erwarb in Oxford seinen Master Degree in engl. Literatur und trat nach Aufgaben in den Vereinten Nationen, im Wirtschaftswesen und im Journalismus in den Benediktinerorden ein.

1991 wurde er spiritueller Lehrer und Leiter der „Weltgemeinschaft für Christliche Meditation“ und begleitet ein weltweit angewachsenes Netzwerk von Meditationszentren und -gruppen in mehr als 120 Ländern der Welt, wo er auch regelmäßig Vorträge und Seminare hält. Einmal im Jahr auch in Würzburg. Er arbeitet in der interreligiösen kontemplativen Bewegung mit und führt mit dem Dalai Lama, Richard Rohr und anderen den dialogischen 'Weg des Friedens' an.

Freeman, Laurence