...

13 Jahre lang lebte Maharishi zu Füßen seines Meisters Sri Guru Dev, Swami Brahmananda Saraswati. Nach dessen Lebensende 1953 zog er sich in den Himalaya zurück.

1955 begann er auf einer Pilgerreise durch Südindien erstmals die Technik der Transzendentalen Meditation (TM) zu lehren. Zwei Jahre später gründete er in Madras das Spiritual Regeneration Movement als Basis seiner internationalen Bewegung zur Wiederbelebung des vedischen Wissens. Seither haben etwa fünf Millionen Menschen auf der ganzen Welt aus Maharishis Wissen und seiner einzigartigen Technik der Meditation Nutzen gezogen.

Maharishi, Mahesh Yogi