...

Sylvia Wetzel, geb. 1949, befasst sich seit Ende der 1970er Jahre mit Wegen zur politischen und psychologischen Befreiung und seit 1977 mit dem Buddhismus, vor allem der tibetischen Traditionen. Seit Ende der 1980er Jahre gibt sie ihre Erfahrungen in Vorträgen und Meditationskursen weiter. Mit Klarheit, Charme und Humor ermutigt sie Menschen, ihre Sehnsüchte und Hoffnungen ernst zu nehmen. Sie ist Mitbegründerin und Vorsitzende der Buddhistischen Akademie in Berlin und lebt auf dem Land in der Nähe von Berlin.

Wetzel, Sylvia