...

Schuld und Sünde - E-Book

Zoom
Autor(en):
Steht zum Download bereit.

In seinen Gesprächen mit Besuchern aus aller Welt stellt Ramesh Balsekar immer wieder heraus, dass alle Religionen nur Konzepte sind, Leistungen des Verstandes, die mit Worten ausgedrückt werden und in den heiligen Schriften oft als Ultima Ratio ihren Niederschlag finden.

In „Schuld und Sünde: Der IrrSinn des Verstandes“ zeigt er die Ursachen und den ganzen IrrSinn dieser Konzepte auf und zerschlägt die gängigen Vorstellungen von Wahrheit und spiritueller Suche. Als ehemaliger Topmanager der größten indischen Bank, als Ehemann, Vater und Großvater ist er einer der wenigen spirituellen Lehrer, die die ganze Breite menschlicher Erfahrungsmöglichkeiten durchlebt haben. Er ist ein brillanter spiritueller Meister der reinen Nicht-Dualität, des Advaita, der aus der Tiefe des Selbst heraus weiß, dass alles nach Gottes Willen geschieht.

ISBN 978-3-89901-779-3
Medium E-Book
Erscheinungsjahr 2014
Ausstattung Epub
Verlag Lüchow

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.