...

Liebende Zuwendung

Liebende Zuwendung

Select
Freude im Herzen
ArtNr.: 220-00331
Autor(en):
Im Buchhandel oder online erhältlich.

Unsere Titel erhalten Sie in Ihrem Buchhandel oder online:



Wenn man anfängt zu meditieren oder sich mit einer spirituellen Disziplin zu befassen, hofft man oft, auf irgendeine Weise zu einem besseren Menschen zu werden. Doch das ist im Grunde nur eine subtile Art Gewalt gegen das, was man wirklich ist, gegen das eigene Wesen.

Liebende Zuwendung sich selbst gegenüber - das was im Buddhismus Maitri genannt wird, bedeutet nicht, dass wir irgendwelche Eigenschaften von uns ausmerzen müssen. Maitri bedeutet, dass wir so verrückt, so wütend, so ängstlich und so eifersüchtig sein dürfen, wie wir es nun mal sind und schon immer waren. Die Basis unserer Übung sind wir selbst, wer immer wir in diesem Augenblick sind. Bei der Meditation geht es nicht darum, uns selbst auf den Müll zu werfen und etwas Besseres werden zu wollen, sondern uns damit anzufreunden, wie wir jetzt sind. Der Schlüssel dazu ist Maitri, liebende Zuwendung - auch uns selbst und unseren eigenen Verrücktheiten gegenüber.

ISBN 978-3-89901-331-3
Medium Buch
Seiten 152
Ausstattung Hardcover
Verlag Aurum

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.