...

Riechen und fühlen

Riechen und fühlen

Select
Wie Geruchssinn, Ängste und Depressionen zusammenspielen
ArtNr.:
Autor(en):
Im Buchhandel oder online erhältlich. (September 2017)

Unsere Titel erhalten Sie in Ihrem Buchhandel oder online:


Wie Geruchssinn, Ängste und Depressionen zusammenspielen


Alles über das Riechen und wie es unser Leben bestimmt.
"Sich gut riechen können" oder "die Nase voll haben" - wir alle nutzen solche Bilder in unserem alltäglichen Sprachgebrauch. Bilder, die auf eine Bedeutung unseres Geruchssinns für unsere Emotionen hinweisen. Die Autorinnen befassen sich mit dem Zusammenhang von Emotionen und Geruchssinn. Dabei legen sie den Fokus auf die Veränderungen des Geruchssinns bei Ängsten und Depressionen. Sie zeigen, wie sich Gerüche auf Gefühle, Emotionen und Stimmungen auswirken und wie diese Effekte für kommerzielle Zwecke missbraucht werden. Die Autorinnen stellen bekannte, aber auch neuartige therapeutische Einsatzmöglichkeiten von Duftstoffen vor und geben Tipps, wie man durch den gezielten Einsatz von Düften das eigene Wohlbefinden steigern kann.
ISBN 978-3-903072-56-5
Einband Hardcover
Seiten ca. 296
Erscheinungsjahr 2017
Größe 14 x 22cm
Verlag Fischer & Gann

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.